Bedingungen für die Nutzung

Lope Asesores S.L.als Verantwortlicher für diese Website und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Organgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten (LOPD) und des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über die Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Handel (LSSICE), hat diese Politiken, Mittel sowie technische und organisatorische Verfahren eingeführt, um die Vertraulichkeit, die Integrität und die Verfügbarkeit der personenbezogenen Daten ihrer Nutzer zu gewährleisten und zu schützen. Diese Daten werden in einer/mehreren Datei(en) verarbeitet, die ordnungsgemäß bei der spanischen Datenschutzbehörde registriert ist/sind, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der geltenden Gesetzgebung.

Für den Fall, dass diedaten zu erleichtern durch den Nutzer erforderlich sind für dass das Team von Lope Asesores S.L. (i) auf die Konsultationen(i) vom Nutzer angeforderte Informationen bereitzustellen; (ii) sonstige vom Nutzer angeforderte Dienstleistungen oder Informationen bereitzustellen; (iii) sonstige vom Nutzer angeforderte Dienstleistungen oder Informationen bereitzustellen; und Dienstleistungen und/oder Produkte, die der Nutzer abonniert hat; iii) um dem Nutzer den Zugang zu bestimmten Funktionen der Website zu ermöglichen; oder (iv) alle diese Aufgaben zu erfüllen Lope Asesores S.L.’s eigene Aktivitäten. hiermit überprüft, Lope Asesores S.L. wird Sie über diese Verpflichtung informieren. an den Benutzer, um ihm mitzuteilen, welche Daten ausgefüllt werden müssen. Durch die Angabe, Übermittlung oder Eingabe dieser Daten und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Artikels 6 des L.O.P.D. erteilt der Benutzer Lope Asesores S.L. die eindeutige Zustimmung zur Verarbeitung der angegebenen Daten für die oben genannten Zwecke sowie für die eventuelle Zusendung von kommerziellen Mitteilungen von Lope Asesores S.L., die für den Benutzer von Interesse sein könnten.

Die für die Datenbank zuständige Stelle sowie die Beteiligten in jeder Phase der Verarbeitung und/oder die Stellen, an die sie weitergegeben wurden – gegebenenfalls und aufgrund der entsprechenden Ermächtigung durch den Nutzer, sind zur Wahrung des Berufsgeheimnisses und zum Ergreifen der erforderlichen Schutzmaßnahmen verpflichtet. und die Maßnahmen über die notwendigen technischen und organisatorischen Mittel verfügen, die Datensicherheit gewährleisten Der Schutz der persönlichen Daten, indem der unbefugte Zugriff, die unerlaubte Änderung, der Diebstahl und/oder der Verlust der Daten so weit wie möglich vermieden wird, um das entsprechende Sicherheitsniveau für die Dateien von Lope Asesores S.L. zu gewährleisten, je nach Art und Sensibilität der von den Benutzern dieser Website bereitgestellten Daten. Ebenso verpflichtet sich Lope Asesores S.L., die entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen gemäß den Bestimmungen der Verordnung über Sicherheitsmaßnahmen (R.D. 1720/2007) umgesetzt zu haben.

Die benutzer haben durch das oben erwähnte Organgesetz über den Datenschutz anerkannt die Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch und gegebenenfalls das Recht, die erteilte Zustimmung zum Erhalt kommerzieller Kommunikation jederzeit zu widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Info@lopeasesores.com oder Brief an C/ Cabrera Martin nº 9, 35627, Tarajalejo.

kitdigital
Skip to content